Nutzungsbedingungen

Hinsichtlich des Leseflusses wird im Folgenden nur ein grammatisches Geschlecht bei Berufs- und Gruppenbezeichnungen verwendet. Dies stellt keine Meinungsäußerung zu den Geschlechterrollen dar.

1. Präambel
"cooler lernen" bietet Schülern, Eltern und Lehrern (im Folgenden Nutzer genannt) den Zugang und die Nutzung von Übungsmaterial an (u. a. Aufgaben und deren Lösungen, fachspezifische Grundlagen etc.).

2. Nutzungsbedingungen / Geltungsbereich
Die nachstehenden Geschäftsbestimmungen gelten zwischen dem Betreiber und Nutzern von "cooler lernen", die Übungsmaterial von "cooler lernen" herunterladen. Sie gelten für alle gegenwärtigen und künftigen Leistungen.

Der Betreiber gestattet das Sichten und Herunterladen der Inhalte von "cooler lernen" ausschließlich zum privaten und unterrichtsvorbereitenden Gebrauch.
Die erworbenen Inhalte dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Betreibers nicht für kommerzielle Zwecke vervielfältigt, verbreitet oder anderweitig verwertet werden.

Die Angebote von "cooler lernen" sind freibleibend und unverbindlich. Ein Vertrag kommt erst mit der Gutschrift des Überweisungsbetrages auf dem Kundenkonto des Nutzers (siehe Punkt 7) zustande. Der Betreiber behält sich vor, bei Zuwiderhandlungen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Vertrag zu lösen bzw. die Registrierung zu löschen.

3. Erreichbarkeit
Der Internetzugang von "cooler lernen" ist in der Regel ständig erreichbar. Der Betreiber übernimmt jedoch weder eine Garantie für die Erreichbarkeit, noch eine Gewährleistung dafür, dass durch die Anwendung von "cooler lernen" - Suchmasken bestimmte Resultate erzielt werden können.

4. Registrierung
Für die Nutzung von "cooler lernen" ist eine Registrierung des Nutzers verpflichtend. Die Registrierung selbst ist kostenfrei. Es ergeben sich hieraus keine Zahlungsverpflichtungen. "cooler lernen" behält sich vor, eine Registrierung abzulehnen bzw. zu widerrufen (löschen).

5. Datenschutz
"cooler lernen" nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Ihre in der Registrierung angegebenen Informationen (personenbezogenen Daten) werden in unserer Datenbank gespeichert und für die Nutzung von "cooler lernen" ausgewertet und verarbeitet. Protokolliert wird, wann und wie oft Sie sich bei "cooler lernen" eingeloggt haben.

Ihre personenbezogenen Daten sind nur der Administration und dem Betreiber zugänglich, nicht anderen Nutzern. Sie dienen ausschließlich der Nutzung von "cooler lernen" und werden nicht an andere Personen oder Stellen weitergegeben, auch nicht in anonymisierter Form.

Mit der Registrierung und Nutzung von "cooler lernen" geben Sie in Kenntnis dieser Erläuterungen Ihre Einwilligung zu der bezeichneten Datenerhebung und -verwendung. Diese Einwilligung ist jederzeit durch entsprechende Erklärung gegenüber "cooler lernen" frei widerruflich.

6. Haftung
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Inhalte von "cooler lernen".
Inhalte in diesem Sinne sind das zum Download (Herunterladen) angebotene Übungsmaterial. Dabei handelt es sich, soweit nicht anders bezeichnet, um von Autoren verfasste Inhalte, die von Koautoren vor der Veröffentlichung geprüft wurden.
Sollten Produkte sonstiger Anbieter über "cooler lernen" angeboten werden, stellt "cooler lernen" lediglich den technischen Rahmen zur Verfügung. Eine Haftung für diese Produkte unterliegt dem jeweiligen Anbieter.

7. Preise und Zahlungsverfahren
Die aktuellen Preise und das Zahlungsverfahren entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

8. Kündigung/Vertragsende
Erfolgt nach Ablauf der Nutzungszeit keine weitere Zahlung, erlischt die Zugangsberechtigung.

9. Urheberrecht
Die Inhalte von "cooler lernen" sind urheberrechtlich geschützt. Der Nutzer verpflichtet sich, heruntergeladenes oder ausgedrucktes Übungsmaterial nur für den privaten, den unterrichtsbevorbereitenden oder den von "cooler lernen" genehmigten Gebrauch einzusetzen. Der Nutzer darf urheberrechtliche Kennzeichnungen in den abgerufenen Daten nicht entfernen.

10. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbestimmungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit der Allgemeinen Geschäftsbestimmungen im Übrigen nicht berührt.

Stand: Mai 2015

unsere Sponsoren